Service Manager Digitalisierung (m/w/d)

Du willst die Digitalisierung aktiv mitgestallten und einen wertvollen Beitrag für moderne Bürgerdienste leisten? Dann bist du bei uns zuhause! Denn für unseren Standort in Mainz suchen wir ab sofort einen Service Manager Digitalisierung im Bereich eGovernment.

Dein Profil

Welche Aufgaben erwarten dich bei der CONITAS? Welche Kenntnisse und Fertigkeiten solltest du mitbringen? Und wie viel Berufserfahrung ist für die ausgeschriebene Stelle nötig?

Was dich erwartet

Mit diesen Aufgaben und Projekten beschäftigst du dich vorwiegend im Rahmen der ausgeschriebenen Stelle:

  • Unterstützung und fachliche Weiterentwicklung, Pflege und Betreuung der eGovernment-Verfahren des Landes RLP
  • Weiterentwicklung der eGovernment-Basisdienste und -Fachverfahren
  • Projekten des Landes Rheinland-Pfalz auf ministerieller Ebene
  • Unterstützung von Bedarfsträger für die Entwicklung moderner Bürgerdienste in Rheinland-Pfalz
  • Repräsentation unseres Kunden in der Gremienarbeit und gegenüber externen Dienstleistern

Was dich auszeichnet

Den folgenden beruflichen Werdegang solltest du vorweisen und dabei diese Fertigkeiten und Kenntnisse erlernt haben:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik (Bachelor, Master, Diplom) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Langjährige Berufserfahrung und Kenntnisse in der Fachanwendungsbetreuung
  • Erste Erfahrungen mit dem eGovernment
  • Guter Überblick im Bereich Software-, und Ver- und Entschlüsselungs-Verfahren sowie Signaturtechniken, Test-Tools, Qualitätsmanagement, IT-Sicherheitsmanagement
  • Sicherer Umgang mit der Microsoft Office Suite (inkl. Visio)
  • Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Nachweisbare Erfahrungen im Projektumfeld und optimalerweise eine Projektleiterzertifizierung
  • Erfüllung der Voraussetzungen und Bereitschaft zur erfolgreichen Teilnahme an einer Sicherheitsüberprüfung nach dem LSÜG
  • Gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten